">
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17/S4/03

Info:
Nervengewebe ist integraler Bestandteil aller Funktionssysteme des menschlichen Körpers. Voll funktionsfähig ist ein Nerv als Informationnsübermittler nur dann, wenn er sowohl in seinem Inneren als auch nach außen hin, also gegen seine Umgebung, frei beweglich ist. Nur so kann er seinen neurophysiologischen Aufgaben ungehindert nachkommen und ausreichende lokale und systemische Reaktionsfähigkeit erbringen.

Kursinhalt:


  • Embryologische, anatomische, physiologische und pathophysiologische Betrachtung nervaler Strukturen des peripheren Nervensystems

  • Allgemeine Indikation und Kontraindikation

  • Palpation und Wahrnehmung

  • Darstellung der einzelnen Plexus und ihrer Nervenäste mit Indikation zur Untersuchung und Behandlung sowie ihren Behandlungstechniken in Wort und Bild

  • Nervengleitmobilisation

  • Bessere Einbeziehung peripherer Nerven in das manualmedizinisch-osteopathische Behandlungskonzept

  • intensive Fallvorstellungen und Patientenuntersuchungen mit Diskussion von Therapiemöglichkeiten und Nachsorgekonzepten



Kursgebühr: 300 Euro

Kosten: 300,00 €

  • Sommerfeld
    Waldhausstr.
    16766 Sommerfeld

    Sommerfeld liegt ca. 40 km nördlich von Berlin. Von Berlin aus erfolgt die Anreise mit der S-Bahn bis Oranienburg und von dort weiter mit dem Bus Linie 801 (Oranienburg-Rüthnik) bis zur Haltestelle "Sommerfeld, Klinik" (Abfahrt täglich bis ca. 18.00 Uhr) oder S-Bahnhof Charlottenburg mit dem Regionalexpress ("Prignitz Express") nach Sommerfeld Übernachtungsmöglichkeiten (Preisangaben auf Anfrage) - Ringhotel "Am See" Beetzer Str., 16766 Sommerfeld 03 30 55 / 9 70 - Pension Schmalz Mittelweg 18, 16766 Kremmen-Amalienfelde 03 30 55 / 7 06 76 - Zimmervermietung Hans-Jürgen Schulz Am Bahnhof 2, 14641 Börnicke 03 32 30 / 5 13 69 - Hotel/Seebadrestaurant "Kremmener Luch" Am Seeweg 4 a, 16766 Kremmen 03 30 55 / 7 03 56 fax 03 30 55 / 7 04 43




Datum Zeit Straße Ort
05.05.2017 14:00 - 19:00 Uhr Waldhausstr. Sommerfeld
06.05.2017 09:00 - 17:00 Uhr Waldhausstr. Sommerfeld

Dr. med. Volker Liefring

Weitere Informationen zum Dozenten

Beruf:
FA Physikalische und Rehabilitative Medizin
Qualifikationen:
  • Kursleiter Curriculum MM / MT
  • Lehrberechtigung Osteopathie DÄO / DOBT
  • Sozialmedizin
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Naturheilverfahren
  • Ärztlicher Fachlehrer (vdek)
Tätigkeit:
Chefarzt der Sana-Rehabilitationsklinik Sommerfeld

Dr. med. Gabriele Harke

Weitere Informationen zur Dozentin

Beruf:
FA Physik. und Rehab. Med.
Qualifikationen:
  • Kursleiter Curriculum MM / MT
  • Kursleiter Osteopathie DÄO und DOBT
  • Ärztlicher Fachlehrer (vdek)
  • Schulleiterin ÄMM
  • Kursleiter MM / MT bei Kindern
Tätigkeit:
niedergelassen in eigener Praxis in Berlin