Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 21/S6/C2

Info:
Praxisnahe Vermittlung von funktioneller Anatomie und Weiterführung von Untersuchung und Behandlung der beteiligten Strkuturen (inkl. Diskus artikularis und Schädelknochen)
Entwicklung einer syndromalen Sicht auf PFS-Patienten.

Patientenmanagement unter manualmedizinischen und osteopathischen Aspekten


  • kraniosakrale Untersuchung und Behandlung im Syndrom

  • Unwindingtechniken, Selbstübungen

  • Ergänzung der funktionellen Anatomie und Neuroanatomie

Kursleitung: Andreas Kreher, Berlin

12.02.-13.02.2021 in Berlin - 14 Fortbildungspunkte
Kursgebühren: 200 Euro / 190 Euro für Mitglieder

Kosten: 200,00 € (Ermäßigung möglich)

  • Berlin Mitte
    Wilhelmine-Gemberg-Weg 6
    10179 Berlin

    Beschränktes Parkplatzangebot - wir raten zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel: - U-Bahnhof Heinrich-Heine-Str. (U8) - S-Bahnhof Jannowitzbrücke (S3, S5, S7, S9) - Ostbahnhof (S3, S5, S7, S9), Regional- und Fernbahn - BVG Buslinie 140 und 147 bis Schillingbrücke - BVG Buslinie 240 bis Ostbahnhof - BVG Buslinie 165 und 265 bis Adalbertstr. Bitte biegen Sie von der Köpenicker Straße in den Wilhelmine-Gemberg-Weg ein. Nach einigen Schritten sehen Sie rechts ein großes helles ehemaliges Fabrikgebäude. Sie finden die Kursräume der ÄMM im Eingang B im Erdgeschoss hinter den großen Flügeltüren.




    Kurszentrum ÄMM Berlin Mitte

    Anfahrt FBZ ÄMM Köpenicker Str.

Datum Zeit Straße Ort
12.02.2021 14:30 - 20:30 Uhr Wilhelmine-Gemberg-Weg 6 Berlin Mitte
13.02.2021 08:30 - 16:30 Uhr Wilhelmine-Gemberg-Weg 6 Berlin Mitte

Andreas Kreher

Weitere Informationen zum Dozenten

Beruf:
Physiotherapeut
Qualifikationen:
  • Kursleiter Curriculum MM / MT
  • Fachlehrer Manuelle Therapie (vdek)
  • Lehrberechtigung Osteopathie DÄO / DOBT
Tätigkeit:
eigene Praxis Physiotherapie in Berlin